Mit dem Online-Trainingsbereich

Einfach aufgebaute Physiotherapie Übungen unterstützen deine Parkinson Therapie Zuhause

Perfekt für die, die nicht warten wollen, bis es richtig schlimm ist

Keine Vorkenntnisse nötig!

Parkinson Übungen

effektive Übungen

24 Std. / 7 Tage, da online

mit Ansprechpartner

Inkl. technischer Unterstützung 

Das Leben mit Parkinson kann ganz schön anstrengend sein. 

  • Die Sorge vor der Zukunft raubt dir vielleicht den Schlaf.
  • Schmerzen, Steifheit und Bewegungseinschränkungen nerven dich im Alltag.
  • Dein Gleichgewicht verunsichert dich, du wirst wackeliger auf den Beinen oder hast sogar Angst zu fallen.
  • Durch die Vielzahl der Probleme kriegt dich Dr. Google öfter zu sehen als deine eigentlichen Freunde.

Das Leben mit Parkinson kann ganz schön anstrengend sein:

  • Die Sorge vor der Zukunft raubt dir vielleicht den Schlaf.
  • Schmerzen, Steifheit und Bewegungseinschränkungen nerven dich im Alltag.
  • Dein Gleichgewicht verunsichert dich, du wirst wackeliger auf den Beinen oder hast sogar Angst zu fallen.
  • Durch die Vielzahl der Probleme kriegt dich Dr. Google öfter zu sehen als deine eigentlichen Freunde.

Dabei möchtest du: 

  • aktiv sein & bleiben
  • die schönen Seiten des Lebens genießen
  • deine Selbstständigkeit & Freiheit erhalten
  • lernen mit der Diagnose zu leben
  • den Krankheitsverlauf abbremsen
  • deine Lebensqualität erhalten

Dabei möchtest du: 

  • aktiv sein & bleiben
  • die schönen Seiten des Lebens genießen
  • deine Selbstständigkeit & Freiheit erhalten
  • lernen mit der Diagnose zu leben
  • den Krankheitsverlauf abbremsen
  • deine Lebensqualität erhalten

Wie schaffst du das? 

Wie schaffst du das? 

Im einzigartigen Online-Trainingsbereich findest du vielseitige und kompetente Physiotherapie-Übungen, die deine Therapie verstärken und deine Parkinson-Symptome lindern können.

Im einzigartigen Online-Trainingsbereich findest du vielseitige und kompetente Physiotherapie-Übungen, die deine Therapie verstärken und deine Parkinson-Symptome lindern können.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Im Online-Trainingsbereich bekommst du sofort:

  • eine leicht verständliche Einführung für den Einstieg
  • die wegweisende LAUF-Methode, die dir zeigt, wie du deine Parkinson-Symptome selbst Zuhause lindern kannst
  • gezielte Video-Übungen, die dir helfen deine Beschwerden zu lindern und bsp. Freezing zu überwinden
  • direkte Anleitungen für den sinnvollen und machbaren Aufbau deines Trainings
  • Inspirationen, die von Herzen kommen, für mehr Entspannung, Umgang mit Stress und "Mehr Ich"
  • über 12 Aufzeichnungen der exklusiven Online-Sprechstunden mit zahlreichen Fragen von anderen Parkinson-Erkrankten (= über 720 Minuten Wissen)
  • eine stetig wachsende Video-Mediathek der LiveTRAININGS mit derzeit über 40 Videos (= über 1.600 Trainingsminuten)
  • zahlreiche smoveyWORKOUTS
  • 2 x wöchentlich den Mein-Letter in dein E-Mail-Postfach mit Neuigkeiten, Motivation und extra Tipps
  • Expertenwissen und Erfahrung ohne weiter zu googeln

Im Online-Trainingsbereich bekommst du sofort:

  • eine leicht verständliche Einführung für den Einstieg
  • die wegweisende LAUF-Methode, die dir zeigt, wie du deine Parkinson-Symptome selbst Zuhause lindern kannst
  • gezielte Video-Übungen, die dir helfen deine Beschwerden zu lindern und bsp. Freezing zu überwinden
  • direkte Anleitungen für den sinnvollen und machbaren Aufbau deines Trainings
  • Inspirationen, die von Herzen kommen, für mehr Entspannung, Umgang mit Stress und "Mehr Ich"
  • über 12 Aufzeichnungen der exklusiven Online-Sprechstunden mit zahlreichen Fragen von anderen Parkinson-Erkrankten (= über 720 Minuten Wissen)
  • eine stetig wachsende Video-Mediathek der LiveTRAININGS mit derzeit über 40 Videos (= über 1.600 Trainingsminuten)
  • zahlreiche smoveyWORKOUTS
  • 2 x wöchentlich den Mein-Letter in dein E-Mail-Postfach mit Neuigkeiten, Motivation und extra Tipps
  • Expertenwissen und Erfahrung ohne weiter zu googeln

Der einzigartige Bonus ist:

Du kannst mir deine Fragen & Probleme per E-Mail schildern.

Du bekommst jedes Quartal deine Antworten in der Sprechstunde.


Der einzigartige Bonus ist:

Du kannst mir deine Fragen & Probleme per E-Mail schildern.

Du bekommst jedes Quartal deine Antworten in der Sprechstunde.


Lass dir helfen von:

Silke van Beuningen.

  • fast 20 Jahre praktische Erfahrung als Physiotherapeutin
  • seit 2009 Bobath-Therapeutin
  • seit 2010 spezialisiert auf das Parkinson-Syndrom
  • Autorin von "Fit trotz Parkinson - das Übungsbuch für jeden Tag"
  • smoveyCOACH


Fit trotz Parkinson - Silke van Beuningen



Silke setzt sich intensiv mit dem Thema Parkinson auseinander, liest Studien und besucht regelmäßig Fachkongresse. Ihr Ziel ist es, die Lebensqualität von Parkinson-Erkrankten und deren Angehörigen zu verbessern. Dazu sind die Stärkung der Eigenverantwortlichkeit, das Leben in Achtsamkeit für sich und seine Bedürfnisse, sowie ein aktiver Lebensstil hilfreich.

Um dieses Ziel zu erreichen, unterstützt sie Parkinson-Erkrankte online mit einer Vielfalt von Angeboten. Sie pflegt einen YouTube-Kanal von derzeit schon über 100.000 Aufrufen und leitet den einzigartigen Online-Trainingsbereich "Mein Fit trotz Parkinson". Beliebt sind auch gelegentliche Besuche und Trainings bei Selbsthilfegruppen vor Ort.

Kleiner Tipp: Weiter unten findest du eine Anleitung, wie die Anmeldung funktioniert.

Brauchst du Hilfe?

In dem folgenden Video erkläre und zeige ich dir:

  • den Buchungsablauf,
  • den Anmeldevorgang,
  • den Online Trainingsbereich.

Damit weißt du, was auf dich zukommt und kannst dich sofort anmelden. 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Klicke auf die Tabs für weitere Informationen und Einblicke

  • Das sagen Kunden

  • Häufige Fragen

  • ein erster Einblick

Das sagen Kunden

Beim Nachdenken ist mir mit voller Wucht klar geworden, wie glücklich wir uns bei Mein Fit trotz Parkinson schätzen können, weil wir dich haben! 

C.E. - Parkinson-Erkrankte

Wie ging es dir, bevor du den Online-Trainingsbereich entdeckt hast? Was waren deine Probleme und Herausforderungen?

Ich war total verunsichert, welche Übungen für mich gut sein könnten, dreieinhalb Jahre nach der Diagnose „Parkinson“ – und die ersten Anzeichen waren schon vor mittlerweile neun Jahren, in einem Arztbericht dokumentiert. Wieviel konnte/durfte/sollte/musste ich mir an körperlicher Bewegung zumuten?

Die Krankengymnastik vor Ort war und ist gut, aber zuhause die Übungen alleine jeden Tag nachmachen, war total langweilig, der innere Schweinehund siegte leider oft oder ich habe „huschhusch“ abends um 23h mit total schlechtem Gewissen und übermüdet versucht, noch irgendwelche Krankengymnastik-Übungen zu machen.

Im Fitness-Studio hatte ich extra einen Coach zur Einführung zweimal eine Stunde, der Krankengymnast war. Aber was er mir an Übungen zeigte vor fünf Jahren (direkt nach der endgültigen Diagnose, als ich körperlich fix und fertig war), konnte ich danach alleine nicht umsetzen- war viel zu anstrengend.

Er kannte Parkinson nicht aus seiner täglichen Praxis.

Im Fitness-Studio hatte ich extra einen Coach zur Einführung zweimal eine Stunde, der Krankengymnast war. Aber was er mir an Übungen zeigte vor fünf Jahren (direkt nach der endgültigen Diagnose, als ich körperlich fix und fertig war), konnte ich danach alleine nicht umsetzen- war viel zu anstrengend.

Er kannte Parkinson nicht aus seiner täglichen Praxis.


Welches Problem hast du mit dem Online-Trainingsbereich gelöst oder gelindert?

Ich bemerke Erfolge in der Bewältigung des Alltags. Mehr Kraft, Beweglichkeit, Ausdauer und Zutrauen – Haushalt, Garten, Einkäufe tragen, Hausputz, Bügeln, Schlange stehen am Flughafen usw

Vor der Teilnahme am Online-Trainingsbereich habe ich vor lauter Recherche nach den „besten Übungen“ so viel Energie verbraucht, dass ich gar nicht „ins Tun gekommen bin“!

Jetzt, seit zig Monaten mache ich verbindlich zweimal die Woche Übungen, keine Ausreden... Nicht irgendwelche Übungen, sondern Übungen aus dem wahnsinnigen Erfahrungsschatz von Silke van Beuningen.

Ich habe kein schlechtes Gewissen mehr, dass der Tag rum ist und ich nichts außer Haushalt, Büro/Homeoffice gemacht habe, was mir gut tut.

Es ist nichts peinlich, da lauter Menschen mit Parkinson mitmachen.
Der Zeitaufwand ist minimal, da man nicht das Haus verlassen muss. Sogar im Büro kann ich im

Extra-Raum online mitmachen, wenn der Chef das unterstützt. Ich sehe lauter tapfere Menschen die nicht aufgeben.


Was hast du mit dem Online-Trainingsbereich erreicht?

Ich habe Druck und Anspannung rausgenommen aus dem Bereich „SPORT bei Parkinson“. Ich habe sozusagen die Verantwortung abgegeben für die Zeit, in der ich online mitmache. Klar, dass ich „mitziehe“, aber ich ziehe eben nicht alleine, sondern lasse mich darauf ein,

 

die Übungen zu machen, ohne den Druck, mir oder anderen etwas beweisen zu müssen. Das ist sehr entspannend. Ich werde von der Gemeinschaft und deren Energie mitgezogen.


Inwiefern hast du mithilfe des Online-Trainingsbereichs dein Leben verbessert?

Ich bemerke natürlich deutliche Einschränkungen in den Bewegungen und bei Aufgaben, die viel Koordination erfordern, wenn ich Übungen (mit-)mache. Dennoch fühle ich mich besser körperlich

als noch vor einigen Jahren. Ich versuche, nicht zu werten und habe (zumindest im Moment) keine große Angst vor der Zukunft mit Parkinson.

Bewegung führt wirklich zu Stimmungsaufhellung... und mehr Gelassenheit. Psychisch ganz wichtig, das wusste ich vorher vielleicht vom Lesen eines Artikels über die Wichtigkeit von Bewegung. Jetzt merke ich es buchstäblich „am eigenen Leib“.

Ganz konkret heute:

Ich habe Grünfutter für unsere verwöhnte Landschildkröte gesammelt, eine riesige Tüte voll auf Vorrat zum Trocknen.

Nach eineinhalb Stunden in der Mittagssonne auf der Weide in gebückter und dann wieder gesteckter Haltung machte das sogar Spaß – als ich wieder im Auto saß, fiel mir erst auf, dass so eine Aktion vor etlichen Monaten nicht so locker geklappt hätte. Und da habe ich mich gefreut. Alles, was dazu führt, dass einem etwas leicht fällt oder zumindest nicht deutlich schwerer fällt, ist sehr willkommen.

Das „Rumturnen“ mit dir ist ja nicht 100% Selbstzweck, sondern hat konkrete (gute) Auswirkungen auf das Selbstbewusstsein durch bessere Beweglichkeit, Standfestigkeit, Ausdauer... Auf das konzentrieren, was noch gut geht und Problemstellen bearbeiten (ohne Verbissenheit).


Warum wäre es auch für andere Parkinson-Erkrankte hilfreich, den Online-Trainingsbereich zu nutzen?

Dein online-Bereich ist eine riesengroße KRAFTQUELLE . Physisch und psychisch.
Es ist ja für jeden und jede etwas dabei.
Die Angehörigen sind bestimmt auch sehr froh, dass es dich und deinen online-Bereich gibt.
Sie können bestimmt bestätigen: Um elf Uhr montags und donnerstags zuhause sind wir Teilnehmer/innen bestimmt aufgeweckter und toleranter und wir sind lockerer und guter Dinge.


Das macht mir sehr viel Spaß!

R.K. - Parkinson-Erkrankte

Bevor ich auf Deine Seite aufmerksam wurde, habe ich auch Übungen gemacht, allerdings nicht besonders abwechslungsreich.
Hier habe ich nun die Möglichkeit zu den diversen Problemchen und auch insgesamt an verschiedenen Körperstellen zu arbeiten.
Und das Ganze geleitet durch jemanden, der sich offensichtlich auskennt.

Klar, es gefallen mir nicht alle Übungen. Ich suche mir das raus, was mir Spaß macht, bzw. was ich gerade brauche.


Durch die Möglichkeit jederzeit und an jedem Ort auf das vertraute Training zurückzugreifen mache ich deutlich mehr als früher!
Ich schreibe mir, ähnlich wie bei der Aktion Aktivzeit, meine Übungsminuten auf 😅


Außerdem bin ich über diese Seite auf das Smoveytraining überhaupt erst aufmerksam geworden. Und das,...macht mir sehr viel Spaß.

Bewegung tut mir gut!

A.B. - Parkinson-Erkrankte

Ich freue mich immer über die neuen Übungen, die du vorstellst. Dieses Forum ist wirklich eine tolle Sache!

Ich kann viel verbessern!

S. aus N. - Parkinson-Erkrankte

Mit Silkes Videos habe ich schon so viele Anregungen gekriegt, wie man Probleme lösen kann und wenn ich das umsetze, kann ich viel verbessern.

Alle bewundern meine Kondition.

Mein Zustand ist stabil.

P. aus B. - Parkinson-Erkrankte

Ich habe Silke durch Zufall bei YouTube entdeckt und war sofort von ihrem Charme und Wissen begeistert.

Dank der guten Tabletteneinstellung gepaart mit gezielten Sporteinheiten, ist mein Zustand stabil und hat sich sogar noch gebessert.